Team

​​​​​​
Klinikleitung

Prof. Dummer ist Klinikdirektor i.V. der Dermatologischen Klinik des UniversitätsSpitals Zürich und Leiter des Hautkrebszentrums. Er ist Facharzt für Dermatologie, Allergologie und klinische Immunologie, sowie geprüfter Dermatopathologe. Er ist spezialisiert auf physikalische Therapiemassnahmen, wie Laser- und Radiotherapie und systemische Behandlungen, einschliesslich Immunbehandlungen fortgeschrittener Hauttumoren. Er ist Leiter des Dermatoonkologie-Teams der Klinik und leitet das MTRA-Team. Seine zahlreichen wissenschaftlichen Projekte beschäftigen sich mit Hautmalignomen und speziellen Signalwegen, insbesondere beim Melanom. Seine Forschungsgruppe konzentriert ihre Forschungsarbeit auf menschliche Gewebeproben und beschäftigt sich schwerpunktmässig mit der Entwicklung neuer Behandlungsverfahren, die in kontrollierten klinischen Studien erfolgen. Prof. R. Dummer ist Präsident der Projektgruppe Melanom der Schweizer Arbeitsgruppe für Krebskrankheiten, Vorstandsmitglied und Gründer der European Association of Dermato-Oncology, Past President der European Associatioen of Dermato-Oncology research. Weiter ist er Member der EORTC-Projektgruppe kutane Lyphome, Mitglied der Projektgruppe Melanom der EORTC und Reviewer vieler wissenschaftlicher Zeitschriften unter anderem des New England Journal of Medicine, Lancet Oncology, Nature Communication, etc.






Leiter Forschung und Leiter Poliklinik


Allergiestation und Mitglied Klinikleitung


Oberärzte mit erweiterter Verantwortung (meV)
​​
Oberärzte und Akademiker​






























Pflege